Neuer Einsatzleitwagen in Lippetal

20.05.2017 von Marc Schlunz

Am Donnerstag wurde durch eine Abordnung der neue Einsatzleitwagen (ELW 1) der Feuerwehr Lippetal bei BOS Mobile Systeme in Haren / Emsland in Empfang genommen. Dies ist die erste Maßnahme aus dem aktuellem Brandschutzbedarfsplan und wurde erforderlich, da der Einbau von Digitalfunktechnik in das alte Fahrzeug wirtschaftlich nicht Sinnvoll war.

 

Stationiert ist das Fahrzeug, das im gesamten Gemeindegebiet eingesetzt wird, beim Löschzug Herzfeld.

 

Ausgestattet ist der ELW mit 2 Funkarbeitsplätzen mit je einer Major BOS 8a - Anlage mit Zugriff auf drei Digitalfunkgeräte, zwei 2m Funkgeräte und ein 4m Funkgerät sowie einer Durchsagemöglichkeit über die Sondersignalanlage sowie je einen Computer. Weiter sind ein Multifunktionsdrucker (drucken, scannen, faxen, kopieren), Internetanschluss über zwei Mobilfunknetze, Telefonanlage, fünf 2m Handsprechfunkgeräte, vier digitale Handsprechfunkgeräte (HRT), Dokumentationsmaterial, umfangreiches Kartenmaterial, Nachschlagewerke, Stromerzeuger, Lichtmast, Markise, Kennzeichnungswesten, Lagedarstellungssystem, Verkehrsabsicherungsmaterial, Megaphone, Fernglas, Halligan-Tool, ein Tisch, sowie zwei Klappstühle verlastet.


Bevor das Fahrzeug jetzt in Dienst gestellt wird, bekommt es noch eine Folienbeklebung und es finden noch intensive Schulungen der Kameraden des Löschzug Herzfeld sowie der ELW-Gruppe statt.

 

tl_files/fw06/news/elw/IMG_6212.JPG

 

tl_files/fw06/news/elw/IMG_6217.JPG

Zurück